Gastronomie: Cuxhaven »Bad- und Panoramahotel Sternhagen «
Zurück zur Auswahl  Neue Suche

Tonkabohnen-Brownie

Link für Rezept versenden
Rezept ausdrucken
Tonkabohnen-Brownie
Tonka-Brownie-Boden

· Etwas geriebene Tonkabohne
· 125g Butter (schmelzen)
· 125g Kuvertüre (schmelzen)
· 95g Zucker und zwei Eier (zusammen schaumig schlagen)
· 25g Mehl
· Stängel Minze

Bananeneis

· 2 reife Bananen und etwas Zitrone
· verkochen, pürieren und durch ein Sieb streichen
· 2 Eigelb
· 50g Zucker
· 50ml Sahne
· 50ml Milch

Dessert mit Erdbeersalat, Minze und Bananeneis

Für den Tonka-Brownie-Boden:

Die geschmolzene Kuvertüre und Butter unter die Ei-Zuckermasse schlagen, dann das Mehl unterziehen und bei 165°C ca. 25-30 Minuten in einer ca. 10x20 cm großen Auflaufform backen.

Die Erdbeeren putzen, in Scheiben schneiden und mit etwas Zucker und Cointreau marinieren. Zum Schluss etwas Minze hinzufügen.

Für das Bananeneis:

Die Eigelbe mit dem Zucker auf einem Wasserbad aufschlagen. Die Milch und Sahne aufkochen, in die Ei-Zuckermasse rühren, den Bananenbrei unterrühren und frosten.



Guten Appetit wünscht Ihnen Ihr



Thomas Hildebrandt, Küchendirektor

Panorama-Restaurant „Schaarhörn“ im Badhotel Sternhagen

Cuxhavener Straße 86, 27476 Cuxhaven-Duhnen

 



 

Home
LogIn