Gourmet Classic Journal – Mai 2021

Download der aktuellen Ausgabe Mai 2021: 20,8 MB

In der Mai-Ausgabe 2021 berichten wir über folgende Themen:

  • Gourmetküche im Alpine Hideaway Bergblick
  • Naturhotel Rainer: Kochen mit höchster Wertschätzung für die Natur
  • Cornelia Fischer neue Küchenchefin im Sternerestaurant “Weinstock” in Volkach
  • Weingut Peter Lauer in Ayl an der Saar
  • Die nachhaltige Küchenphilosophie im Genießerhotel Die Forelle
  • Grüne Küche – Mit Kompetenz und Leidenschaft für eine grüne Ernährung
  • Das Siel59 feiert Geburtstag – zwei Jahre so ganz anders als geplant
  • Wie wir mit Bürostühlen der Bewegungslosigkeit entkommen
  • Superfood aus Litauen
  • Smart Kitchen im Apart & Suiten HOTEL WEIDEN
  • Junger Spargel sucht reife Lagerkartoffel

Gourmetküche im Alpine Hideaway Bergblick

Gourmetküche im Alpine Hideaway BergblickNeuer Spitzenkoch, neue Gourmetstube: In Grän im Tannheimer Tal ist mit dem Hotel Bergblick ein Stern am Gourmethimmel aufgegangen. Falstaff und Gault&Millau haben das alpine Hideaway schon lange auf ihrem Genuss-Radar: Falstaff attestiert der Küche im Hotel Bergblick mit 1 Gabel eine hohe Auszeichnung, Gault Millau zählt diese auch 2021 zu den besten Restaurants des Landes. Philip Lochmann heißt der neue Küchenchef im Hotel Bergblick. Der erst 33-jährige "Künstler der Geschmäcker" hat in vielen international anerkannten und ausgezeichneten Betrieben gewirkt und sich in Kürze 14 Gault-Millau-Punkte im Gourmet Restaurant Epoca im Waldhaus in Flims erkocht.

… mehr im Gourmet Classic Journal

 

175 Jahre Weinbautradition in der 5. Generation

Weingut Peter Lauer in Ayl an der Saar Weingut Peter Lauer in Ayl an der Saar: Schon seit dem Jahr 1830 baut die Familie Könen/Lauer in Ayl an der Saar Wein an. Hier im Saartal, inmitten des Weinanbaugebietes Mosel, entscheiden die Natur und der Charakter einzelner Weinberge mehr als anderswo über den entstehenden Weinstil. Das Saartal und die Weinberge der Winzerfamilie liegen relativ hoch über dem Meeresspiegel. Die Reben wachsen hier teilweise in einer Höhe von 350 Metern. Gleichzeitig bietet das weit geöffnete Tal kühlen Winden ungehinderten Zugang. Dadurch verlängert sich die Reifedauer und sorgt für verstärkte mineralische Noten im Wein. Über 100 Jahre ist es her, da hatte der Saarwein einen mythischen Ruf – war doppelt so teuer wie Wein aus demBordelais oder dem Burgund. Eine gute Flasche kostete 15 Goldmark und mehr.

… mehr im Gourmet Classic Journal

 

Mit Kompetenz und Leidenschaft für eine grüne Ernährung

Mit Kompetenz und Leidenschaft für eine grüne ErnährungGrüne Küche: Mit der Begeisterung für grüne Smoothies fing alles an. Im Jahr 2011 bereiteten Heike und Stefan Ansahl mit frischem Blattgemüse und leckerem Obst ihre ersten Smoothies zu. Kurz darauf starteten sie ihr Food-Blog, auf dem sie eigene Rezeptkreationen vorstellten und Tipps zur Auswahl der passenden Mixer gaben. Die zahlreichen positiven Reaktionen ihrer Leser führten letztlich dazu, dass die beiden ihr Blog um einen Onlineshop ergänzten. Dann ging es mit hohem Tempo voran. Rezepte und Produkte sollten sich nicht ausschließlich auf grüne Smoothies beschränken. Erst folgten Frucht-Smoothies, kurz darauf kamen Heike und Stefan mit frisch gepressten Säften in Kontakt. Dies änderte so einiges, denn schon nach kurzer Zeit wollten sie auf die Rohkostsäfte nicht mehr verzichten.

… mehr im Gourmet Classic Journal