Archiv Gourmet Classic Journal 2020

Inhaltsangaben zu den Ausgaben des Gourmet Classic Journals 2020

01

Ausgabe Januar 2020 (Download pdf)

In der Januar-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Einzigartiges Wohnen im mittelalterlichen Flair
  • Romantischer Winkel erhält HolidayCheck Award 2020!
  • Rheingau Gourmet & Wein Festival in Eltville
  • Brogsitter Weingüter & Privat-Sektkellerei – Brogsitter‘s Gasthaus Sanct Peter
  • Die passende Begleitung zu Wintermenüs
  • Ferienweingut Matthiashof in Wintrich an der Mosel
  • Salzburger Skiurlaub bei Familie Gutjahr in Abtenau
  • Der Wilde Kaiser macht Skifahrer happy
  • Gourmetreise in die Obst- und Weinberge von Meran
  • Wein- und Küchenparty in Dresden

Exklusive Ferienwohnungen in Bautzen
Die malerische Altstadt von BautzenEinzigartiges Wohnen im mittelalterlichen Flair: Setzen Sie sich ins Erkerfenster der dicken Mauern, eingekuschelt in Kissen, und blicken Sie auf die Spree, die unten leise ins Tal rauscht. Der mittelalterliche Turm ist modern eingerichtet, von der Fußbodenheizung über Boxspringbetten bis zu LED-Fernsehern, Saunen und klimatisierten Räumen. Die Suiten und Doppelzimmer sind historisch und modern zugleich, hier treffen sich runde Natursteinmauern und Highspeed-WLAN. Die um 1468 erbaute Mühlbastei liegt mitten in der malerischen Altstadt von Bautzen.
Gourmetgenuss im Ahrtal
Brogsitter - Historisches Gasthaus Sanct PeterBrogsitter Weingüter & Privat-Sektkellerei – Brogsitter‘s Gasthaus Sanct Peter: Die Familie Brogsitter blickt auf eine lange Tradition der Weinerzeugung, die urkundlich bis auf das Jahr 1600 zurückreicht. Brogsitter zählt heute nicht nur zu den modernsten Weingütern in Deutschland, sondern auch zu den Großen im Weinhandel. Außerdem gehören zum Weingut das Historische Gasthaus Sanct Peter – eines der besten Restaurants Deutschlands, das Romantik Hotel Sanct Peter sowie das Landhotel Sanct Peter. Die Brogsitter Weinberge befinden sich in den Premiumlagen von Ahr, Mosel und Saar, Rheinhessen und Pfalz sowie Baden. Die Weine und Sekte werden mit modernsten Methoden vinifiziert und in den Brogsitter Privat-Kellern nach bestem Ausbau auf die Flasche gezogen.
Rheingau Gourmet & Wein Festival in Eltville
Rheingau Gourmet und Wein Festival - Hans Burkhardt Ullrich und Tochter Johanna40 Starköche & 220 Winzer aus aller Welt treffen sich im Rheingau: Seit 24 Jahren setzt das Rheingau Gourmet und Wein Festival Maßstäbe in Sachen Kulinarik und in höchster Qualität. Bei der 24. Auflage dieses genussvollen Stelldicheins der internationalen Spitzengastronomie werden zwischen 20. Februar und 8. März Kochstars aus Belgien, den Niederlanden, Italien, Schweiz, Südafrika und Indien sowie zahlreiche deutsche Köche (viele ausgezeichnet mit zwei und drei Sternen) sich die Klinke in die Hand geben. Sie werden sowohl zum Lunch als auch abends ihre spektakulären Menüs für die Gäste zubereiten. Partner der Köche sind renommierte Winzer, die aus allen Teilen Europas und aus den USA anreisen, um persönlich zu den Menügängen ihre Wein-Spezialitäten in einem möglichst perfekten “Match” zu präsentieren.
Urlaub – Erlebnis – gute Weine – Strausswirtschaft
Ferienweingut Matthiashof in Wintrich an der Mosel: Im Ferienweingut Matthiashof in Wintrich an der Mosel wird in der mittlerweile fünften Generation mit Leidenschaft und Herzblut Weinbau betrieben. Stefan & Martina Gorges erweiterten das Weingut um die Straußwirtschaft, das Gästehaus und eine Lagerhalle. Die Töchter Melanie & Christina arbeiten seit einigen Jahren auch im Weingut mit. Melanie absolvierte ihr Studium von Weinbau & Oenologie. Christina sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. In der betriebseigenen Straußwirtschaft können die ausgezeichneten Weine probiert werden. Geöffnet ist wieder vom 01. Mai bis 20. Juni und vom 03. August bis 31. Oktober 2020.

02

Ausgabe Februar 2020 (Download pdf)

In der Februar-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Engadin und St. Moritz – Lebensfreude pur, Wintersport und kulinarische Genüsse on “top of the world”
  • Trattlers Hof-Chalets gewinnen den HolidayCheck Award 2020
  • Benjamin Parth wird Mitglied der “Les Grandes Tables du Monde”
  • Leogang: 500.000 qm Wohlfühlareal in Alleinlage zum Wintergenießen
  • Schlossgut Diel – renommiertes Weingut der Naheregion
  • Domänenweingut Schloss Schönborn
  • Spendenrekord von 75.000 Euro bei der Wein- und Küchenparty im Kastenmeiers in Dresden
  • Kochsternstunden 2020 in Sachsen
  • Neue Webseite informiert über authentische Food-Erlebnisse in Tokyo
  • Genuss mal drei PURESLeben bietet Arrangement für Kurzentschlossene
  • Wanted: Foodlover zur Tour de Gourmet Solitaire am 8. März!

Lebensfreude pur, Wintersport und kulinarische Genüsse on “top of the world”
Engadin - St. MoritzEngadin und St. Moritz: Als wir im Januar vom Julierpass hinunter nach St. Moritz Dorf fahren können wir noch einen seltenen Blick erhaschen auf ein interessantes Naturschauspiel: Schwarzes Eis auf dem St. Moritzsee! Am Abend schneit es – das erste mal seit drei Wochen in St.Moritz – und dann zeigt sich der See im gewohnten Winterkleid. St. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt, auf 1856 m Höhe inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft gelegen. Das trockene, prickelnde “Champagnerklima” ist legendär und die berühmte St. Moritzer Sonne scheint durchschnittlich an 322 Tagen im Jahr.
Hervorragende Winzer an Rhein und Nahe
WinzerSchlossgut Diel und Domänenweingut Schloss Schönborn: In der Februar-Ausgabe stellen wir gleich zwei exzellente Winzer aus Deutschland vor, zum einem das Schlossgut Diel an der Nahe. Winzerin Caroline Diel holt hier bereits seit 13 Jahren mit viel Fingerspitzengefühl und großer Expertise das Beste aus Reben und Terroir des Schlossguts heraus. Ihre Weine haben dabei eine von Jahr zu Jahr immer präzisere und persönlichere Handschrift – und ebenso exzellente Bewertungen von Gault&Millau WineGuide, Vinum, Wein-Plus, Falstaff und Parker.
Bereits seit 1349 befindet sich das Domänenweingut Schloss Schönborn im Besitz der Grafen von Schönborn und ist damit eines der ältesten Weingüter Deutschlands. Die 33 Einzellagen erstrecken sich von Hochheim über Hattenheim bis nach Rüdesheim wie an einer Perlenschnur aneinandergereiht und vereinen die berühmtesten und besten Lagen des Rheingaus.
Ein Wegweiser zu hervorragenden Restaurants
Kochsternstunden 2020 in SachsenKochsternstunden 2020 in Sachsen: Der in der trüben und für Gastronomen relativ kargen Jahreszeit so beliebte Menüwettbewerb “Kochsternstunden” ist schon lange eine feste Größe im Veranstaltungskalender geworden und findet in diesem Jahr nun bereits zum 12. Mal statt. Mittlerweile hat sich der einst nur auf Dresden und sein Umland begrenzte Wettbewerb auf 49 teilnehmende Restaurants aus ganz Sachsen ausgeweitet, die sich mit großer Spannung der Bewertung Ihrer Gäste stellen. Die Bewertungskriterien betreffen nicht nur das Menü allein, sondern das gesamte Erlebnis, also auch Freundlichkeit, Bedienung und Ambiente.
Auszeichnung für Luxus-Unterkünfte in Bad Kleinkirchheim
Trattlers Hof-Chalets gewinnen den HolidayCheck Award 2020: Was für ein fantastischer Start im neuen Jahr: Gastgeberfamilie Forstnig darf sich über den HolidayCheck Award 2020 für ihre Trattlers Hof-Chalets in Bad Kleinkirchheim freuen. Die Chalets erhalten zum ersten Mal die Auszeichnung und zählen nun offiziell zu den beliebtesten Häusern weltweit. Eines der ausschlaggebenden Kriterien für die Verleihung ist die Weiterempfehlungsrate der Gäste. Hier können die 14 Hof-Chalets mit einer Rate von 100 Prozent glänzen. Seit zwei Jahren begeistert das Hotel Gut Trattlerhof & Chalets im Kärntner Ski- & Thermenort Bad Kleinkirchheim mit 14 luxuriösen Chalets. Die gemütlichen Wohneinheiten wurden in der Nähe des Hotels auf einem 7.000 Quadratmeter großen Areal direkt neben der Skipiste errichtet und ermöglichen so “Ski in & Ski out” sowie direkten Zugang zu Bike- und Wanderwegen.

03

Ausgabe März 2020 (Download pdf)

In der März-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Becker hoch drei – Koch, Winzer und Hotelier aus Leidenschaft
  • GästeHaus Klaus Erfort bleibt am Wochenende geschlossen
  • Ein Hauch von “Tour D’Argent” zu Gast in der Residenz Heinz Winkler
  • 50 Starköche auf Slalomkurs in Ischgl
  • Weingut Dautel – Wir sind Württemberger. Seit 1510.
  • Baden-Württemberg Classics in Dresden
  • Wein & Sektgut Hirschmüller, Lauffen am Neckar
  • St. Moritz Gourmet Festival 2020
  • Begeisterung für das Echte: Domaine de Ravoire
  • Zum Genießen ins Tannheimer Tal
  • Martin‘s erster Ritt auf der Harley der Bergers beim 33. SHGF
  • Guide MICHELIN Deutschland 2020: Erstmals drei Sterne über Berlin

Becker hoch drei – Koch, Winzer und Hotelier aus Leidenschaft
Wolfgang Becker - mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneter Koch und ausgebildeter WinzerTrier: Ausgezeichnetes Essen und guter Wein gehören zweifelsfrei zusammen, und nach einem hervorragenden Dinner bettet man sein Haupt gern komfortabel. Wie praktisch,wenn hinter allen drei Elementen eines gelungenen Abends ein und derselbe Mann steht: Wolfgang Becker als vermutlich einziger mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneter Koch der Welt, der auch ausgebildeter Winzer ist, erfolgreich ein Designhotel betreibt und alle drei Berufe mit derselben Leidenschaft ausübt.
Winzer aus Württemberg und dem Wallis
Weingüter Dautel und Hirschmann in WürttembergDie Weingüter Dautel und Hirschmann in Württemberg und die Domaine Ravoire in der Schweiz: In der März-Ausgabe stellen wir drei hervorragende Weingüter aus Deutschland und der Schweiz vor, aus Württemberg das Weingut Dautel. Im Herzen Württembergs, zwischen Heilbronn und Ludwigsburg gelegen, betreiben die Dautels Weinbau in Bönnigheim und Umgebung. In der 21. Generation – dabei hat sich in den letzten 500 Jahren so einiges geändert… Das Wein- und Sektgut Hirschmüller befindet sich in Lauffen am Neckar. Seit 2013 verwirklichen Tobias Hirschmüller und Wiebke Krüger den Traum vom eigenen Weingut. Zwei Oenologen: ein im Weinbau verwurzelter Schwabe und eine Hannoveranerin mit frischen Ideen. Last, but not least stellen wir die Domaine Ravoire vor, der Rebberg auf Ravoire besteht seit 1874. Zur Domaine gehören drei Hauptterrassen und viele Natursteinmauern, sowie ein kleines Rebhaus. Dieser Rebberg ist ein Kulturerbe des Walliser Rebbaus.
Guide MICHELIN 2020 Deutschland
Guide MICHELINNeue Auflage kommt am 6.März in den Handel: Das Restaurant “Rutz” in Berlin unter der Leitung von Küchenchef Marco Müller erhält von den Testern des Guide MICHELIN erstmals die höchste Auszeichnung von drei Sternen. Damit gibt es in Deutschland auch nach dem brandbedingten Aus für die “Schwarzwaldstube” in Baiersbronn unverändert zehn Adressen, die das Spitzenprädikat des Guide MICHELIN für herausragende Kochkunst tragen. Weltweit umfasst der exklusive Klub der 3-Sterne-Häuser nur etwa 100 Restaurants.
23. Sterne-Cup der Köche
50 Starköche auf Slalomkurs in Ischgl: Der 23. Sterne-Cup der Köche präsentiert sich am 19. bis 20. April 2020 als sportlichkulinarisches Wochenende. Neben dem traditionellen Riesenslalom der Starköche mit Live-Cooking-Duell führt die Präsentation des Hornstein-Rankings die Spitzenköche aus vier Nationen zusammen. Weitere Programmpunkte: Die Johann Lafer Küchenparty und das 2. Ischgler Haubenfestival.

04

Ausgabe April 2020 (Download pdf)

In der April-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Walderlebnisse im Wandel der Natur – Das Jahr unter Bäumen in Bad Tölz
  • Hotel Ritter Durbach erhält den Bib Gourmand des Guide Michelin
  • Maike Menzel bleibt die jüngste Sterneköchin Deutschlands
  • Landgasthof Leuen: Eine Uitiker Institution wechselt den Besitzer
  • Martin Sieberer ist einer der besten Österreichs
  • Schleswig-Holstein Gourmet Festival: Über 13.200 Gaumenfreuden
  • Neustart für das Clublokal auf dem Golfplatz Dresden-Ullersdorf
  • Sachsen: Kochsternstunden 2020: Die Sieger
  • Hotel KOLLERs: Frühlingserwachen am See
  • Tivoli Carvoeiro Algarve Resort begrüßt neuen Chefkoch

Maike Menzel bleibt die jüngste Sterneköchin Deutschlands
Maike Menzel - Chefköchin des Schwarzreiter-Restaurants in MünchenMünchen: Die 30-jährige Maike Menzel und ihr Team des Münchner Schwarzreiter-Restaurants im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München wurden vom Guide Michelin erneut mit einem seiner begehrten Sterne ausgezeichnet. Die junge Chefköchin freut sich, dass sie die verliehene Michelin-Auszeichnung erfolgreich verteidigen konnte: “Mein Team und ich haben sehr hart auf diesen Stern hingearbeitet und freuen uns nun umso mehr! Es ist eine Ehre, weiterhin als jüngste Köchin Deutschlands diese Auszeichnung zu erhalten.”
Handwechsel im Landgasthof Leuen
Remo Schällibaum (Mitte) - Neuer Besitzer des Landgasthofs Leuen in Uitikon WaldeggEine Uitiker Institution wechselt den Besitzer: In Uitikon Waldegg herrscht seit geraumer Zeit rege Bautätigkeit. Das Dorf am Sonnenhang des Uetliberges gestaltet sich sukzessive neu, es wird gebaut “,was das Zeug hält”. Doch auch Altbewährtes bleibt bestehen, wie der aktuelle Handwechsel im Landgasthof Leuen beweist. Im Juni wird der Leuen unter neuem Besitzer mit bewährter, bestehender Crew neu eröffnet.

Martin Sieberer ist einer der besten Österreichs
Spitzenkoch Martin SiebererSpitzenkoch Martin Sieberer ist nicht zu stoppen: Sensationelle vier Gault Millau Hauben krönen die “Paznauner Stube”, drei Hauben die “Heimatbühne” im Gourmet- & Relaxhotel Trofana Royal. Falstaff hat soeben beide Restaurants mit der höchsten Bewertung von vier Gabeln ausgezeichnet. Dank Sieberers Kochkünsten zählt das Trofana Royal zu den allerbesten Feinschmeckeradressen Österreichs.

Hotel Ritter Durbach erhält den “Bib Gourmand” des Guide Michelin
Innovatives Genusskonzept: Ab sofort darf sich das neue Gourmetkonzept makidan im Hotel Ritter Durbach unter der Leitung des mehrfach ausgezeichneten Küchenchefs André Tienelt mit der beliebten Auszeichnung Bib Gourmand des Guide Michelin schmücken. “makidan steht für eine neue Art des Genusses.Wir freuen uns sehr über diesen Gewinn, denn dieser entspricht genau unserem Anspruch, gehobene Küche zu einem bezahlbaren Preis anzubieten”, so Gastgeber Dominic Müller. Die bewusst herbeigeführte Veränderung vom klassischen Sternerestaurant Wilder Ritter hin zu einem innovativen Gourmetkonzept ist ein voller Erfolg.

05

Ausgabe Mai 2020 (Download pdf)

In der Mai-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Weinurlaub in der Südsteiermark
  • Tipps zur Spargelzeit
  • Hotel Wassersleben wird 16. Mitglied beim SHGF
  • Köstlichkeiten shoppen im Frischeparadies Frankfurt/Main
  • Brauer-Azubis unterstützen den Hopfenanbau
  • Leckere Cocktails, Mocktails sowie Tee- und Kaffee-Kreationen zum Nachmixen
  • Interview: Wohin geht die Reise?
  • Tourismusregionen: Kreativ durch die Krise
  • Im Montafoner Hof sind Feinschmecker Stammgäste
  • Startschuss für die GastroTageWest

Das Ratscher Landhaus blickt positiv in die Zukunft
Ratscher Landhaus in der SüdsteiermarkWeinurlaub: Die Südsteiermark erblüht, es ist sonnig und warm. Die Natur erfreut in diesen problematischen Zeiten die Herzen. Michaela und Andreas Muster bereiten sich in ihrem Ratscher Landhaus zurzeit auf schöne Tage nach Corona vor. Die Familie hilft zusammen, um den Garten zu vergrößern und zu verschönern. Die Gäste sollen sich im Sommer in noch mehr Grün rund um das Ratscher Landhaus entspannen. Dort wird auch Gemüse angebaut, denn frisch vom Beet auf die Teller schmeckt es nun einmal am besten.
Interview
Reisejournalist Jürgen DrensekWohin geht die Reise?: Annette Weber-Ben Ammar, Inhaberin der PR Agentur WeberBenAmmar PR über die Corona-Situtation, die ausgebremste Reisebranche und ihre Folgen im Gespräch mit Jürgen Densek, dem Ehrenpräsidenten der Vereinigung Deutscher Reisejournalisten. Herr Drensek, Sie sind seit Jahrzehnten als professioneller Reisejournalist bei den Medien und auch in der Touristik anerkannt, sind weltweit gereist, haben viele Filme produziert und in Ihrem Reiseradio schon unzählige Gespräche mit den Entscheidern derBranche geführt – hätten Sie sich eine Situation, wie wir sie derzeit haben, jemals vorstellen können?
Hotel Wassersleben wird 16. Mitglied beim SHGF
Hotel Wassersleben an der Flensburger FördeSchleswig-Holstein Gourmet Festival: In der 34. Saison des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals (SHGF) stößt das charmante Hotel Wassersleben an der Flensburger Förde zur Kooperation Gastliches Wikingland e.V. “Mit dem vom jungen und zielstrebigen Inhaber Eicke Steinort geführten Hotel bietet unsere Kooperation den Feinschmeckern ein echtes Kleinod in wunderschöner Ostseelage mit herausragender Küche”, sagt Präsident Klaus-Peter Willhöft begeistert von der Neuaufnahme.
Im Montafoner Hof sind Feinschmecker Stammgäste
Montafoner Haubenküche: Seit seinem Bestehen bürgt das Genießerhotel in Tschagguns für ausgezeichnete Küche in Top-Qualität. Über 30 Jahre hindurch ununterbrochen wird das Gourmetrestaurant mit Hauben ausgezeichnet. Aktuell ist die Montafoner Stube im Montafoner Hof mit zwei Gault Millau Hauben und 15 Punkten ausgezeichnet. Zudem geben das AMA-Gütesiegel und “Bewusst Montafon” Zeugnis von der erlesenen Qualität der Küche, die mit Leidenschaft das Regionale prägt.

06

Ausgabe Juni 2020 (Download pdf)

In der Juni-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Naturerlebnisse in der Mecklenburgischen Seenplatte
  • Hotelöffnungen in Bayern
  • Dresden: Menüwettbewerb Kochsternstunden Spezial
  • Simone Adams: “Wein ist meine Leidenschaft, mein Beruf!”
  • Berge, wie sie schöner nicht sein können und ein weltberühmtes Hotel
  • Kreative Kochkunst im Zeller “Der Sonnberg”
  • Das Tannheimer Tal gilt als das schönste Hochtal Europas
  • Mittelweser-Region – ein Paradies für Wohnmobilisten
  • Exotische Gaumenfreuden aus Tokyo, Kroatien, Puerto Rico und Co.
  • Bedenkenlose Urlaubsfreude auf Mauritius

Sommerferien ganz in der Nähe
Naturerlebnisse in der Mecklenburgischen SeenplatteNaturerlebnisse in der Mecklenburgischen Seenplatte: Die Mecklenburgische Seenplatte bildet mit 1.117 natürlichen Gewässern das größte geschlossene Seengebiet Europas. Die Region liegt im Nordosten Deutschlands zwischen Ostsee und Berlin. Vor allem zu Wasser ist für Entdecker demnach einiges geboten – von Kanutouren bis Urlaub auf dem Hausboot, das ohne Bootsführerschein gemietet werden kann. Getreu dem Motto “Echte Natur” steht für Wanderer, Pilger und Radfahrer ganzjährig ein umfassendes Wegenetz zur Verfügung, aktive Familien erkunden die sieben weitläufigen Naturparks.
AdamsWein
Simone Adams - WeingutAdams Ingelheim (Rheinhessen)Simone Adams: “Wein ist meine Leidenschaft, mein Beruf!” Simone Adams ist eine Frau mit vielen Talenten. Sie hat ihren Master of Science in München gemacht und Weinbau sowie Oenologie in Geisenheim und Udine studiert. Auf vielen Reisen, um ihren Wissensdurst zu stillen, hat sie die unterschiedlichsten Ecken der Weinwelt kennen und lieben gelernt, doch ihre Heimatstadt Ingelheim hat sie nie ganz aus den Augen verloren. Dort ist sie geboren und aufgewachsen, hat ihr Vater Wein gemacht, solange sie sich erinnern kann.
Berge, wie sie schöner nicht sein können
Hotel Trofana Royal IschglEin royaler Sommer im Paznaun: Ischgl bietet qualitativ hochwertigen Tourismus, eine auffallend hohe Dichte an Haubenlokalen und Natur pur. Die Mehrzahl der Touristen kommt in das Tiroler Dorf, weil die Berge dort Sommer wie Winter als eine der schönsten der Welt gelten. “Und unsere Bevölkerung ist mit Leib und Seele Gastgeber, was sich in einem Stammgästeanteil von 70 Prozent ausdrückt”, so der Bürgermeister. In Ischgl ist Erholung die natürlichste Sache der Welt. Wandern, Biken und Gipfelglück wecken die Lebensfreude und Vitalität. Die frische Bergluft lässt einen tief durchatmen.
Hotelöffnungen in Bayern
Sicherheit zuerst: Seit dem 30. Mai 2020 dürfen die Unterkunftsbetriebe in Bayern für privat Reisende unter strengen Auflagen wieder eröffnen. Der Fahrplan seitens der Regierung für den Re-Start des Tourismus steht weitestgehend, zahlreiche Details aber müssen noch final entschieden werden. “Wir freuen uns stellvertretend für den gesamten Freistaat, endlich wieder Urlauber begrüßen zu können. Indes sind wir uns der Verantwortung bewusst, ihnen erlebnisreiche und erholsame Tage zu ermöglichen, dies aber angepasst an die aktuell notwendigen Maßnahmen und Hygienebedingungen. Denn die Sicherheit unserer Gäste steht an erster Stelle”, sagt Stefan Fredlmeier, Direktor von Füssen Tourismus und Marketing.

07

Ausgabe Juli 2020 (Download pdf)

In der Juli-Ausgabe 2020 berichteten wir über folgende Themen:

  • Große Lust auf eine alpin-mediterrane Idylle im Meraner Land
  • Exklusive Premium Spa Resorts im Pustertal
  • Nachhaltiger Möbelbau – MBM seit vielen Jahren führend
  • Kulm Hotel St. Moritz und Grand Hotel Kronenhof öffnen am 3. Juli
  • Angebote: Landgasthof Leuen in Uitikon Waldegg bei Zürich
  • Mit den VOI Hotels sicher und unbeschwert Italien genießen
  • Mehrwertsteuersenkung aufgrund der Corona-Krise
  • All-In-One Kassensystem QTouch 10
  • Echt “pfundig” – die Traumschmiede in Oberbayern
  • Fünf Gabeln und fünf Hauben für das Posthotel Achenkirch
  • Der echte Pitztaler: Ein Burger für alle
  • Die Dresdner Schlössernacht wird ins nächste Jahr verschoben

Alpin-mediterrane Idylle im Meraner Land

Glanzhof - Alpin-mediterrane Idylle im Meraner LandWellnesshotel Glanzhof Hotel & Apartments: Über Meran, zwischen den Bergen der Texelgruppe und denWeinbergen, schmiegt sich das elegante Wellnesshotel Glanzhof Hotel & Apartments in die Natur. Mediterran ist hier nicht nur das Klima. Ein wunderschöner Mittelmeerpark mit Palmen, Olivenbäumen und Zypressen, mit einem großen Swimmingpool und einem Whirlpool bildet eine duftendblühende Ruheoase, um lange Sommertage und milde Herbsttage auszukosten. Auf der Panoramaterrasse des Glanzhof kommt die Schönheit der Umgebung zum Tragen. Vor einer faszinierenden Aussicht auf Meran und ins Grüne werden das Urlaubsfrühstück, der Nachmittagscappuccino oder ein Gläschen Südtiroler Wein zur Genusssache.

Exklusive Premium Spa Resorts im Pustertal

Exklusive Premium Spa Resorts im PustertalDie Winklerhotels im Südtiroler Pustertal: Vorhang auf für einen Wellness-Urlaub erster Klasse. Die Winklerhotels im Südtiroler Pustertal sind etwas für Genießer. Die exklusiven Premium Spa Resorts haben Hochwertigkeit und Exklusivität zu ihrer Prämisse erhoben. Der Lanerhof****s, das Private Luxury Chalets Purmontes, das Hotel Winkler***** und der Sonnenhof****s bieten die größte Spa-Welt im Pustertal und Südtirols Bergwelt zum Greifen nah. Wundervolle Spa-Landschaften, Wasserwelten und Ruhebereiche, über 80 erstklassige Behandlungen sowie ein umfassendes Balance-Programm erwartenanspruchsvolle Wellnessgenießer in den Winklerhotels.

Bayrisch für Genießer

Traumschmiede - Bayrisch für GenießerDie Traumschmiede in Oberbayern: Von Zeit zu Zeit braucht der Mensch eine Auszeit – den Koffer packen und einfach für ein paar Tage untertauchen, das tut gut. Dass die Bayern genießen können, ist hinlänglich bekannt. In Oberbayern erwarten das Hotel Traumschmiede und der familiengeführte Gasthof Raspl “Zur alten Schmiede” Gäste, die sich “a scheene Zeit” gönnen möchten. Wo einst die Dorfschmiede von Unterneukirchenstand, dreht sich heute alles um preiswerten Komfort, Design und Gemütlichkeit. Und natürlich um die berühmt berüchtigte gute bayrische Küche, um “Hopfn und Moiz” und feinen Wein. Die Preise sind ein Traum in der Traumschmiede: Man höre und staune: Eine Schlummer-Nacht gibt es ab 62,50 Euro pro Person.